Home

Überall auf dem Land engagieren sich Menschen jeden Tag, um gesellschaftlichen Mehrwert zu schaffen und die Umbrüche im ländlichen Raum selbst zu gestalten. Von diesen Macher*innen und ihren Orten erzählen wir hier.

Aktuelles

Es ist euch vielleicht aufgefallen: an manchen Stellen gibt es bereits ein neues Logo, neue Farben und Formen. Denn Land lebt doch wird neugestaltet und erhält bald eine neue Erscheinung! Auch diese Transformation schaffen wir nur Schritt für Schritt, deswegen sieht Instagram, der Newsletter und diese Webseite an manchen Stellen schon sehr verschieden aus. Seid gespannt auf die neue Erscheinung, die wir im Oktober auch hier umsetzen werden. 

Die neue LAND. Ausgabe ist da

Pünktlich zum ÜBERLAND Festival ist die neue Ausgabe erschienen. In dieser Ausgabe geht es um “Reisen in die Zukunft”. Der Link bringt euch direkt zur Bestellung. 

  1. Podcast
Kaum jemand weiß heute noch, wie viele Dörfer es in Mecklenburg-Vorpommern oder in Brandenburg tatsächlich gibt. "Und über das Alltagsleben auf dem Land im 21. Jahrhundert weiß man noch weniger, denn die üblichen Statistiken zeichnen ein viel zu grobes Bild und sind oft "blind" für das, was auf dem Land wirklich passiert", sagen Andreas Willisch und Eleonore Harmel. Die beiden sind Wissenschaftler und Planer am Thünen-Institut in Schlemmin in Mecklenburg-Vorpommern.
Weiter

Newsletter

Ab April erscheint unser Newsletter alle zwei Monate – voll mit Neuigkeiten aus dem Landkosmos, Terminen und den Möglichkeiten am Magazin, Festival und der Wissensplattform mitzuwirken.